Zum gemeinsamen Vertriebsstart werden zunächst sieben Standorte von MAN Truck & Bus die Produkte von MAN Rental in ihr Portfolio mit aufnehmen und diese aktiv vermarkten.

Sittensen/München, 04.01.2021. Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen MAN Truck & Bus Deutschland GmbH und EURO-Leasing GmbH wird weiter intensiviert: Ab Januar 2021 werden zunächst an sieben ausgewählten Standorten Lkw-Mietangebote unter dem Namen MAN Rental direkt durch die Verkaufsberater von MAN Truck & Bus vertrieben.

Die Konzerngesellschaften MAN Truck & Bus Deutschland GmbH und die EURO-Leasing GmbH etablieren gemeinsam die Vermietung von Lastkraftwagen als integriertes Geschäftsmodell unter der Marke MAN Rental. Auf diese Weise wird die Langzeit- und Kurzzeitmiete im Lkw Bereich als weiterer Baustein auf dem Weg zu einem Anbieter ganzheitlicher Transportlösungen äquivalent neben dem Leasing und dem Mietkauf in den bestehenden Vertriebskanal am Point of Sale (PoS) von MAN Truck & Bus in Deutschland integriert. Transportunternehmen können so direkt bei MAN Truck & Bus einen MAN Lkw mieten und erhalten so alle Leistungen effizient und flexibel aus einer Hand, so dass sich Kundinnen und Kunden voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Pressemitteilung MAN Rental Vertriebsstart

Zum gemeinsamen Vertriebsstart werden zunächst sieben Standorte von MAN Truck & Bus die Produkte von MAN Rental in ihr Portfolio mit aufnehmen und diese aktiv vermarkten. Im Laufe des ersten Halbjahrs 2021 wird dieses Angebot dann deutschlandweit ausgeweitet. Christoph Huber, Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, erläutert dazu: „Ab Januar 2021 können Transportunternehmen zunächst an unseren Standorten in Augsburg, Erfurt, Freiburg, Hamburg, Hannover, Leipzig und Münster die Vermietungsangebote von MAN Rental in Anspruch nehmen. Anschließend erfolgt der bundesweite Rollout, so dass unsere Kunden zukünftig alle Mobilitätsdienstleistungen rund um MAN Truck & Bus aus einer Hand direkt bei ihrem MAN Verkaufsberater erhalten.“

In dem Relaunch für die Lkw-Vermietung sehen beide Gesellschaften ein enormes Wachstumspotenzial im deutschen Lkw-Vermietungsgeschäft. Gleichzeitig soll die Kundenzufriedenheit durch die unkomplizierte und einfache Durchführung der Miete noch weiter erhöht werden. Die Fahrzeuge werden dabei flexibel nach strategischen und taktischen Vertriebs- und Produktionserfordernissen ein- und ausgesteuert. „Ziel ist es, mit der gemeinsamen Vermarktung von Lkw-Mieten als MAN Rental der Top Lkw-Vermieter in Deutschland zu werden“, so Gerhard Künne, Geschäftsführer (CEO) der EURO-Leasing GmbH.

Über EURO-Leasing GmbH:
Unter dem Dach der Volkswagen Financial Services AG ist die EURO-Leasing GmbH Vermiet-Spezialist für hochwertige Marken-Fahrzeuge. Das Unternehmen arbeitet seit 1997 mit dem Schwerpunkt Lkw-Vermietung und ist seit 2014 hundertprozentige Tochter von Europas größtem automobilen Finanzdienstleister. Durch die Verschmelzung mit der Euromobil Autovermietung GmbH bietet die EURO-Leasing GmbH seit September 2019 auch im Pkw-Bereich umfassende Mietlösungen und deckt damit die gesamte Bandbreite vom Kleinwagen bis zum 40-Tonner ab. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 560 Mitarbeiter an unterschiedlichen Unternehmensstandorten.
EURO-Leasing bietet als Marken-Vermietgesellschaft des Volkswagen Konzerns passgenaue Mobilität für Privat- und Geschäftskunden. Mit den vier starken Marken „EURO-Leasing“, „MAN Rental“, „VW FS | Rent-a-Car“ und „Euromobil“ ist das Unternehmen breit aufgestellt und ermöglicht seinen Kunden die flexible Anmietung von Pkw und Lkw im Rahmen von Kurz- und Langzeitmiete. An über 2.100 Standorten ist die EURO-Leasing deutschlandweit mit rund 34.000 Pkw vertreten. Darüber hinaus werden allein in Deutschland über 80 Lkw-Vermietdepots betrieben und viele weitere Standorte in Dänemark, Schweden, Polen und Frankreich mit mehr als 2.500 Trucks und über 3.500 Trailern.
Über MAN Truck & Bus Deutschland GmbH:
MAN Truck & Bus ist einer der führenden europäischen Nutzfahrzeughersteller und Anbieter von Transportlösungen mit jährlich rund 11 Milliarden Euro Umsatz (2019). Das Produktportfolio umfasst Transporter, Lkw, Busse, Diesel- und Gasmotoren sowie Dienstleistungen rund um Personenbeförderung und Gütertransport. MAN Truck & Bus ist ein Unternehmen der TRATON SE und beschäftigt weltweit mehr als 37 000 Mitarbeiter.
Die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH - Tochter der MAN Truck & Bus SE - setzte im Jahr 2019 in Deutschland knapp 40 000 neue und gebrauchte Lkw, Busse sowie Transporter ab. Sie beschäftigt rund 4 600 Mitarbeiter und verfügt mit eigenen Servicebetrieben und Servicepartnern über mehr als 340 Servicestandorte.